Lade Seite...
22

Mitmachen

radio hbw können Sie natürlich einschalten und hören, wie jeden anderen Radiosender auch. Aber nicht nur das – bei uns können Sie auch mitmachen!

Radio hören

Wo andere Stationen meist gut ausgebildete Moderator:innen beschäftigen, da gestalten bei uns Menschen aus dem Sendegebiet in ihrer Freizeit das Programm. Bei radio hbw geht es also nicht darum, Geld zu verdienen, sondern sich am Mikrofon oder auch hinter den Kulissen zu verwirklichen. Vielleicht haben Sie schon immer davon geträumt, Radiomoderator:in zu werden. Bei uns kann Ihr Wunsch in Erfüllung gehen!

Schritt 1

Schauen Sie einfach bei uns im Funkhaus vorbei und fragen Sie uns Löcher in den Bauch. Wir zeigen Ihnen die Sendetechnik, erklären Ihnen die Abläufe und haben für Ihre Ideen stets ein offenes Ohr.

Schritt 2

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, was wir natürlich sehr hoffen, dann werden Sie Mitglied in unserem Radioverein. Diese Mitgliedschaft ist Voraussetzung für eine eigene Sendung. Erst dann kann der Verein seine Technik zur Verfügung stellen und alles andere, was Sie benötigen, um sich bei uns einzubringen.

Schritt 3

Studio A

Der Weg zur eigenen Sendung ist nun nicht mehr weit. In der Eingewöhnungszeit können Sie anderen Mitgliedern über die Schultern schauen, bei Interesse in der Redaktion oder in den Abteilungen mithelfen und natürlich die erste eigene Sendung vorbereiten. In einer Grundschulung erklären wir Ihnen rechtliche und technische Grundlagen und geben Ihnen das Handwerkszeug zum Erstellen eigener Sendungen und Beiträge mit auf den Weg.

Schritt 4

Wenn Sie die Grundschulung erfolgreich gemeistert haben, beantragen Sie einen Sendeplatz beim Programmausschuss. Der findet dann gemeinsam mit Ihnen eine geeignete Sendezeit, abhängig vom Inhalt Ihrer Sendung, von den Hörgewohnheiten und von Ihrem persönlichen Zeitbudget. Und schon ist unser Radioprogramm um eine Sendung reicher.

Sie möchten nicht ans Mikrofon?

Wer bei uns im Radio mitarbeitet, will vielleicht gar keine eigene Sendung gestalten. Viele Mitglieder haben ihre Erfüllung in ganz anderen Bereichen gefunden. Die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit kümmert sich zum Beispiel um unser Angebot in den sozialen Netzwerken und bereitet Veranstaltungen vor, die Musikredaktion bestückt unser Musikarchiv und pflegt die Kontakte zu den Plattenfirmen, die Technik-Abteilung hält Computer- und Sendetechnik in Schuss, ebenso ist die Programmplanung im Programmausschuss eine wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe. Probieren Sie sich einfach aus.

Kalenderblatt

Was geschah am 29. Mai in Harz und Börde?

1698: Der russische Zar Peter I. reist durch die Stadt Aschersleben.

1973: An der Allgemeinen Berufsschule in Staßfurt wird eine Sportanlage übergeben.

Mehr erfahren

Harz-Börde-Quiz

Wie gut kennen Sie sich aus in Harz und Börde?

Testen Sie Ihr Wissen und erfahren Sie interessante Fakten aus der Region.

Quiz starten

Harz-Börde-Wetter

Heute: stark bewölkt, einzelne Schauer, windig, maximal 16 Grad.

Morgen: stark bewölkt, gebietsweise Schauer, windig, maximal 17 Grad.

Bauernregel: Mairegen bringt Segen.

Titelsuche

Sie haben ein Lied bei radio hbw gehört und wollen wissen, wie es heißt?

Hier können Sie nachschauen, welche Musik wir gesendet haben. Für manche Sendungen gibt es sogar ein umfangreiches Archiv.

Titel suchen

Veranstaltungsmelder

Sie richten eine Veranstaltung aus? Ihre Freizeit-Einrichtung öffnet wieder nach der Corona-Pause?

Sagen Sie uns bitte rechtzeitig Bescheid. Wir geben Ihren Freizeittipp kostenlos bekannt. Füllen Sie einfach unser Meldeformular aus.

Freizeittipp melden

Grußmelder

Sie möchten jemandem über das Radio zum Geburtstag gratulieren?

Füllen Sie einfach rechtzeitig unser Meldeformular aus.

Gruß übermitteln

Musikwunsch

Welchen Musikwunsch dürfen wir Ihnen erfüllen? Wen möchten Sie grüßen?

Marco Jost spielt Ihre Wunschhits im Radioclub am Samstag von 13 bis 16 Uhr.

Musikwunsch einreichen

Mitmachen als „Bufdi“

radio hbw ist anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst.

Möchten Sie die Arbeit unserer ehrenamtlichen Redakteur:innen unterstützen? Dann bewerben Sie sich.

Jetzt bewerben

Modernisierung

radio hbw hat im Jahr 2018 auf digitale Sendetechnik umgerüstet.

Die Modernisierung wurde zu großen Teilen aus dem ELER-Fonds der Europäischen Union unterstützt.

Mehr zum Förderprogramm
03:01:49

Jetzt zu hören:

Megamix

Dance

Zuvor gesendet:

Wetter

Davor im Programm:

Kompaktnachrichten

Und vorher:

Megamix

Dance